Vom ersten Album "Epicus Doomicus Metallicaus" an gehören CANDLEMASS zu den wichtigsten Vertretern des Doom-Genres. Kurz nach ihrer Reunion wurde mit "Documents Of Doom" bereits eine Doppel-DVD veröffentlicht. Nach dem tollen "Candlemass"-Album servieren die Schweden nun mit "The Curse Of Candlemass" den Fans eine weitere Doppel-DVD. Die erste DVD enthält einen kompletten Mitschnitt eines Konzertes aus dem Jahre 2003 im Stockholmer Fryshuset Klubben. 15 Songs mit allen Klassikern, tolle Bildqualität (fünf Kameras, wenn ich mich nicht verzählt habe ...), guter Sound (5.1 Dolby und 5.1 DTS werden angeboten) lassen die Herzen der Doom-Jünger höher schlagen. Stark!
Aber mit einem Konzertmitschnitt alleine ist es natürlich nicht getan. Auf der zweiten DVD gibt es ein sehr ausführliches Interview das alleine schon 56 Minuten dauert. Dort wird die gesamte CANDLEMASS-Karriere durchleuchtet (mit deutschem Untertitel).
Außerdem gibt es noch einen Griff in das Livearchiv der Band. Fast eine Stunde lang gibt es diverse Ausschnitte aus den Jahren 1987 bis 2003. Die Qualität ist dabei sehr unterschiedlich. Eine kleine Foto-Galerie rundet die DVD ab.

Auch wer "Documents Of Doom" bereits besitzt sollte sich "The Curse Of Candlemass" zulegen. Alleine schon das Interview ist sehr interessant und der tolle Konzertmitschnitt auf der ersten DVD sollte in jede gut sortierte Doom-Sammlung gehören. Klasse Teil! (Tutti)

Bewertung: 9,0 / 10


Anzahl der Songs: 15 + ?
Spielzeit: ca. 90 Minuten + ca. 59 Minuten
Label: Escapi Music
Veröffentlichungstermin: 04.10.2005
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015